Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Energiewende Wie? PV, Wind, Wasserstoff oder doch Atomstrom?

6. Juli @ 19:00 - 21:00

Energiewende Wie?

PV, Wind, Wasserstoff oder doch Atomstrom?
Prof. Doerte Laing-Nepustil & Prof. Ulrich Nepustil
Mittwoch, 6. Juli um 19 Uhr
Aula der Hochschule Esslingen, Campus Göppingen (Robert-Bosch-Straße 1)

Um die globale Erwärmung und die damit einhergehende Klimakatastrophe ein zu dämmen brauchen wir eine Energiewende. Wie sieht diese aus und wie kann die Energiewende gelingen? Welches Potential haben Photovoltaik und Wind? Wie kommen wir beim Ausbau der Erneuerbaren voran? Welche Rolle kann Wasserstoff spielen? Ist Atomstrom CO2 neutral und brauchen wir ihn? Was können wir zum Gelingen der Energiewende beitragen?

Prof. Dipl.-Ing. Doerte Laing-Nepustil lehrt an der Fakultät Wirtschaft und Technik am Campus Göppingen. Ihre Lehr- und Forschungsschwerpunkte sind Erneuerbare Energien, Energiespeichertechnologien, Nachhaltigkeit und Energiemanagement. Sie ist Koordinatorin des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen.

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Nepustil lehrt an der Fakultät Wirtschaft und Technik am Campus Göppingen. Seine Lehr- und Forschungsschwerpunkte sind Nachhaltigkeit, Erneuerbare Energien, Energiespeichertechnologien, Smarte Systeme und Rechnernetze. Er ist Studiendekan der Fakultät Wirtschaft und Technik und Studiengangkoordinator des Masterstudiengangs Smart Factory.

Die Initiative Göppingen Klimaneutral 2035 freut sich auf Ihr Kommen. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Neben dem Vortrag soll noch Raum für Ihre Fragen sein.

Details

Datum:
6. Juli
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstalter

Initiative Göppingen Klimaneutral 2035

Veranstaltungsort

Aula Hochschule ES Campus Göppingen
Robert-Bosch-Straße 1
Göppingen,
Google Karte anzeigen